Bauernhof- und Landurlaub Bayrischer Wald / Oberpfalz
  • Badespaß am Bodenwoehr Hammersee
  • Bootstour auf dem Regen bei Nittenau

Land der 1000 Teiche

Angeln und Naturerlebnis im Land der 1000 Teiche

Entdecken Sie einer der ungewöhnlichsten und schönsten Kulturlandschaften Europas. Bei einer geführten Wanderung oder Radtour durch die faszinierende Teichlandschaft erfahren Sie interessante Details über Geschichte, Bewirtschaftung, Ökologie und Artenvielfalt der Tier- und Pflanzenwelt.

Einen herrlichen Blick über die Teiche ermöglicht Ihnen die 30 m hohe „Himmelleiter“ im Naturschutzprojekt Waldnaabaue.

Ausflugsangebote bieten die Möglichkeit dem Teichwirt bei seiner täglichen Arbeit zu begleiten. Sie erfahren wie vielfältig das Leben im Wasser ist, vom Laichen der Fische, über die Aufzucht bis zur Fischernte im Herbst.

Angeln im Oberpfälzer Wald – das bedeutet optimale Bedingungen durch großen Fischreichtum in zahlreichen stehenden und fließenden Gewässern. Angelvereine und qualifizierte Fischerhöfe bieten hervorragende Angelmöglichkeiten an.

Ein Geheimtipp sind mittlerweile die „Erlebniswochen Fisch“ im September und Oktober. In Fischlokalen werden raffinierte Fischgerichte serviert sowie Filetier- und Kochkurse angeboten und Kinder können beim Abfischen eines Karpfenteichs mithelfen.

Abgerundet wird Ihr Urlaub mit dem Besuch des „Oberpfälzer Fischereimuseums“ mit seinen Großaquarien mit heimischen Fischen.