Kräuter und Blumen

Die Kräfte der Natur genießen und nutzen

Was wäre ein besserer Ort, um die Kräfte und Verwendungsmöglichkeiten unserer heimischen Pflanzen kennen zu lernen, als ein Bauernhof oder Landhof? Auf vielen Höfen wird traditionelles Kräuterwissen von Generation zu Generation weitergegeben, ebenso wie erprobte Rezepte für die Herstellung von Kräutermischungen für aromatische Tees, wohltuende Salben und duftende Kräuterkissen. Auch in der Küche sorgen frische Kräuter aus dem Garten für das besondere Aroma. Regionale Produkte aus bäuerlicher Erzeugung werden vielerorts im Schmankerlkastl direkt auf dem Urlaubshof angeboten.

Gartenfreunde erfreuen sich an den farbenfrohen Blumen im Bauerngarten und rund ums Haus, zu denen fast immer duftende Rosen und üppige Geranien gehören. Auch Ringelblumen, Lavendel und zahlreiche Kräuter wachsen in den Beeten und machen sich als Heil- und Küchenkräuter nützlich. Wenn Ihre Gastgeberin gleichzeitig ausgebildete Kräuterpädagogin ist, gehören Angebote wie Kräuterwanderungen, die Verarbeitung von Heilkräutern oder die Seifenherstellung mit zum Urlaubsprogramm auf dem Hof.

Ferienhöfe in der Region Chiemsee

Frankhof
Höslwang - Chiemsee - Oberbayern
bis
Fetznhof
Grassau - Chiemsee - Oberbayern
bis
Qualitätsgeprüfter UrlaubsBauernhof
Marksteinhof
Seebruck am Chiemsee - Chiemsee - Oberbayern
Edlmann-Hof
Obing - Chiemsee - Oberbayern
bis
Gilghof
Schnaitsee - Chiemsee - Oberbayern
Beim Kiasn
Halfing - Chiemsee - Oberbayern
bis
Qualitätsgeprüfter UrlaubsErlebnishof
Hasselberger-Hof
Ruhpolding - Chiemsee - Oberbayern
Pfeifferhof
Rimsting - Chiemsee - Oberbayern
Jodlhof
Obing - Chiemsee - Oberbayern
Stoibhof
Reit im Winkl - Chiemsee - Oberbayern
Moier-Hof
Seebruck am Chiemsee - Chiemsee - Oberbayern
bis
Mooslindlhof
Bad Feilnbach - Chiemsee - Oberbayern
Gefördert durch
Logo: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Design, CMS und IRS von EBERL ONLINE