#REISELUSTBLEIBT

Am 30.05. geht es wieder los!

Vorfreude ausdrücklich erlaubt!

Um die Zeit bis zum nächsten Urlaub zu überbrücken gehen wir auf eine Reise durch unsere Erinnerungen: An Land- und Naturerlebnisse auf den charmanten Ferienhöfen mit dem Blauen Gockel und an herzliche Gastgeber, die ihre Heimat lieben und Urlauber einladen daran teilzuhaben.

Träumen wir uns aus den eigenen vier Wänden hinaus aufs bayerische Land, während wir darauf warten wieder die Koffer packen zu dürfen.

Vorfreude auf Urlaub in atemberaubender Landschaft (Bilder anklicken zum Vergrößern)

Lassen Sie uns die Herausforderungen des Alltags gemeinsam meistern, indem wir unsere Urlaubsvorfreude miteinander teilen. Unter dem Hashtag #REISELUSTBLEIBT sammeln wir Impressionen zu den schönsten Reisemomenten auf Bauernhöfen und Landhöfen mit dem Blauen Gockel. Plätze in der Natur, die uns inspirieren, aufregende Bauernhoferlebnisse mit Mensch und Tier und die schönsten Ferienwohnungen, die Landurlaubern eine Heimat auf Zeit versprechen und von den Gastgebern mit viel Herzblut gepflegt werden.

Vorfreude auf einmaliges Bauernhoferlebnis (Bilder anklicken zum Vergrößern)

Während wir zu Hause bleiben, um Verantwortung für unsere Mitmenschen zu übernehmen, wollen wir die Zeit aktiv für eine neue Mission nutzen: Positiv in die Zukunft blicken und Ihnen neue Urlaubsideen für Ihr ganz persönliches Bauernhoferlebnis schenken.

Denn die #REISELUSTBLEIBT !

Vorfreude auf traumhafte Urlaubsdomizile (Bilder anklicken zum Vergrößern)

Teilen Sie mit uns!

Teilen auch Sie gerne Ihre Bilder in den Sozialen Medien mit uns und holen Sie sich das bayerische Lebensgefühl nach Hause. Wir freuen uns über eine Verlinkung @blauer_gockel und die Nutzung des gemeinsamen Hashtags #REISELUSTBLEIBT.

Den Blauen Gockel in den sozialen Medien finden Sie unter anderem auf:

#REISELUSTBLEIBT - Hofporträts Unsere Gastgeber freuen sich auf Sie!

Erst ab dem 30.05.2020 dürfen unsere Gastgeber und Gastgeberinnen wieder Gäste auf ihren Höfen empfangen. Da nutzt man die Zeit, um alles für den Tag der Wiedereröffnung vorzubereiten und freut sich schon darauf, die Tore wieder öffnen zu dürfen. In unseren #REISELUSTBLEIBT Hofporträts geben die Vermieter Einblicke in die aktuelle Situation und teilen mit Ihnen ihre Vorfreude!

Teil 1: Ab in die Bäume - Ferienhof und Baumhaushotel

Norbert Bechteler hat eine Frau, drei Söhne, achtzig Kühe – und sechs Baumhäuser. Vier davon hängen an daumendicken Stahlseilen inmitten mächtiger Buchen. Zwei stehen, überdimensionalen Ostereiern gleich, auf Stahlpfählen mitten in der Wiese. Wir haben den Baumhaushotelier und seine Familie in der Nähe von Kempten im Allgäu besucht.

Hofporträt: Ab in die Bäume

Teil 2: Frei-Raum für Familien - Kinder-Ferienhof Burmann

Sind die Kinder happy, sind es die Eltern automatisch auch! Nach dem Motto „Familienurlaub, der begeistert“ hat sich Simone Burmann voll auf Familien spezialisiert. Der ehemalige Bauernhof lockt mit unzähligen Kinderüberraschungen: Ponys, Minischafe, Abenteuerspielplatz, Hobbycar-Garage, Spielscheune, Kletterwand, Röhrenrutsche – und mit extra viel Frei-Raum drumherum.

Hofporträt: Frei-Raum für Familien

Teil 3: Himmel auf Erden - Hof Rossruck

Kleine Mädchen träumen von Pferden. Und von unbeschwerten Reiterferien auf dem Land. Bei den Obermaiers am Hof Rossruck werden solche Mädchenträume wahr. Und Elternträume gleich mit – von Tiefenentspannung und Sommerfrische auf gut oberbayerisch!

Hofporträt: Himmel auf Erden

Gefördert durch
Logo: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Design, CMS und IRS von EBERL ONLINE