Rund ums Wasser

Rund ums Wasser in StarnbergAmmersee

Rund ums Wasser finden Sie in StarnbergAmmersee genau das Richtige: Segeln, Surfen, Kajakfahren uvm. bieten zahlreiche Segelschulen und Bootsverleihe an. Aber auch Radler und Wanderer kommen kilometerweise auf schönen Routen auf Ihre Kosten. Und nicht zu vergessen natürlich die schönsten Vergnügen im Sommer: Baden, Planschen, Schwimmen, am Strand relaxen oder picknicken.

Wassersportangebote in StarnbergAmmersee

Surfen, Segeln oder Stand-up paddeln. Ganz gemütlich im Tretboot oder rasant im Motorboot. Wassersportprofi oder abenteuerlustiger Anfänger. Die Wassersportmöglichkeiten auf den fünf Hauptseen der Region sind sehr vielfältig. Wer actionreiches Wasservergnügen sucht, ist hier ebenso gut aufgehoben wie Bauernhofurlauber, die sich lieber ganz langsam über den See treiben lassen möchten.

Segelschulen gibt es am Starnberger See und am Ammersee. Hier können Sie auch sämtliches Zubehör für einen abwechslungsreichen Tag am See ausleihen. Das reicht vom klassischen Windsurfen über modernes Lightriding oder SUP bis zu Kanu und Ruderboot.

Urlaub am Wasser in StarnbergAmmersee

Mesnerhof
Holzhausen - StarnbergAmmersee - Oberbayern
Waldhauser-Hof
Holzhausen - StarnbergAmmersee - Oberbayern
bis
Ferien Wunderl am See
Weßling am See - StarnbergAmmersee - Oberbayern
Ferienhof Grünsink
Weßling am See - StarnbergAmmersee - Oberbayern
Qualitätsgeprüfter UrlaubsBauernhof
Ammersee-Ferienhof Schüßler
Inning am Ammersee - StarnbergAmmersee - Oberbayern
Ferienhof Seethaler
Wörthsee - StarnbergAmmersee - Oberbayern
Qualitätsgeprüfter LandUrlaub
Zum Hansenbauer
Unterzeismering - Tutzing - StarnbergAmmersee - Oberbayern
bis
Ferien Wunderl am See
Weßling am See - StarnbergAmmersee - Oberbayern
Ferienhof Seethaler
Wörthsee - StarnbergAmmersee - Oberbayern
Qualitätsgeprüfter LandUrlaub

StarnbergAmmersee Urlaub mit Abkühlung: Tipps für Badeplätze

Die größte Vielfalt an Badeplätzen bieten natürlich die beiden größten See Ammersee und Starnberger See. Hier gibt es zahlreiche lange Kiesstrände mit flachem Einstieg – ideal für kleine Kinder. Zudem bieten die beiden Seen eine Vielzahl versteckter kleiner Buchten sowie mehrere Strandbäder. Aber auch die anderen Seen halten ein umfangreiches Angebot an Bademöglichkeiten, Strandbädern, Liegewiesen, Badestegen und hübschen kleinen Cafés bereit.

Eine kleine Auswahl der Badestellen für Ihren Urlaub in StarnbergAmmersee:

Baden am Ammersee

  • Badeplatz Breitbrunn in Herrsching
  • Badeplatz an der Surfschule Eching
  • Badegeländer Herrschinger Seepromenade
  • Freibadeplatz Stegen in Inning
  • Gemeindesteg Schondorf
  • Seebad Utting

Baden am Starnberger See

  • Badegelände Percha Beach
  • Badeplatz Karnifflbach in Münsing
  • Freibad Garatshausen in Tutzing
  • Seebad Starnberg
  • Strandbad Hubl in Bernried
  • Südbad Tutzing

Baden am Wörthsee

  • Badegelände am Campingplatz
  • Badeplatz bei der Rossschwemme
  • Badeplatz Birkenweg
  • Badeplatz Paradieswinkel

Baden am Pilsensee

  • (Bio)-Strandbad Pilsensee
  • Erholungsgelände Pilsensee Ost
  • Strandbad Campingplatz Pilsensee

Baden am Weßlinger See

  • Badegelände am Nordufer

Bayerische Seenschifffahrt auf Ammersee und Starnberger See

Komfortabel zurücklehnen, sich den Wind um die Nase wehen lassen und einfach nur den Ausblick genießen – auf die Alpenkulisse, auf Sehenswürdigkeiten wie die Roseninsel, Schloss Possenhofen, das malerische Dießen oder das Kloster Andechs. Möglich machen es die Schiffe der Weiß-Blauen-Flotte, die auf mehreren Routen auf dem Ammersee und dem Starnberger See unterwegs sind. Die Flotte reicht vom hochmodernen Ausflugsschiffe bis zum Museumsdampfer und bietet zahlreiche Rundfahrten ebenso an wie Linienfahrten, um vom einem zum anderen Ort an den Seen zu gelangen.

Anlegestellen am Ammersee:

Herrsching, Breitbrunn, Buch, Stegen, Schondorf, Utting, Holzhausen, Riederau, Dießen

Anlegestellen am Starnberger See:

Starnberg, Berg, Leoni, Possenhofen, Tutzing, Bernried, Seeshaupt, Ambach

Gefördert durch
Logo: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Design, CMS und IRS von EBERL ONLINE