Weihnachten auf dem Bauernhof

Besinnliche Urlaubstage vom Frankenwald bis zum Allgäu

Herrlicher Duft nach Zimt, Nelken, Orangen und Tannengrün. Uralte, über viele Generationen überlieferte Bräuche und Traditionen. Adventszauber im gemütlichen Ambiente der Ferienwohnung oder des Ferienhauses auf dem Bauernhof. Die Weihnachtszeit auf den bayerischen Bauernhöfen ist eine stille, besinnliche Zeit, in der Rituale eine sehr große Rolle spielen, z.B. das Fällen des Weihnachtsbaums, gemeinsames Backen und Musizieren, gemütliches Zusammensitzen und Geschichten erzählen.

Weihnachten auf dem Bauernhof ist ein außergewöhnlich schönes Erlebnis für die ganze Familie. Aber auch zu zweit für ein verlängertes Wochenende in der Adventszeit oder in Kombination mit einem Winterurlaub wird es garantiert ein erlebnisreicher Aufenthalt – unsere Gastgeber in Bayern heißen Sie herzlich willkommen zu einem stimmungsvollen Urlaub auf ihren weihnachtlich geschmückten Höfen.

Bauernhöfe & Landhöfe für Weihnachten auf dem Bauernhof

Familiennest Pauli
Böbrach - Bayerischer Wald
Unterfürberg-Hof
Ainring - Berchtesgadener Land - Oberbayern
Bayerwald-Ferienhof
Eppenschlag - Wolfertschlag - Bayerischer Wald
bis
Qualitätsgeprüfter UrlaubsBauernhof
Ferienbauernhof Jakob
Jandelsbrunn - Bayerischer Wald
Moar am Hof
Agatharied - Alpenregion Tegernsee Schliersee - Oberbayern
Qualitätsgeprüfter UrlaubsBauernhof
Lettnerhof
Jachenau - Tölzer Land - Oberbayern
Qualitätsgeprüfter UrlaubsBauernhof
Steinberger Hof
Ruhpolding - Chiemsee - Oberbayern
Ferienhof Schön
Buchenberg - Eschach - Allgäu
Qualitätsgeprüfter UrlaubsBauernhof
Weihnachtliche Dekoration und aromatische Leckereien

Traditioneller Weihnachtsschmuck steht bei vielen Bauernhöfen im Mittelpunk: Strohsterne, Tannenzweige, Adventskranz, traditionelle Handwerkskunst. Selbst der Stall erhält einen kleinen Weihnachtsschmuck und die Tiere eine extra Portion besonderer Leckereien. Ob Sie nur einige Tage in der Adventszeit Urlaub machen möchten oder Weihnachten auf dem Bauernhof inklusive der nachfolgenden Feiertage verbringen möchten – für die richtige Weihnachtsstimmung ist gesorgt. Natürlich auch in den gemütlichen Unterkünften.

Viele Gastgeber begrüßen Sie schon mit kleinen Leckereien oder die kleinen und großen Gäste dürfen beim Plätzchenbacken mitmachen. Einige Tipps von unseren Gastgebern:

  • Das Familiennest Pauli in Böbrach (Bayerischer Wald) lädt zu einem schmackhaften und gleichzeitig besinnlichen Weihnachtsurlaub auf dem Bauernhof: Neben Plätzchenbacken und Basteln steht ein Besuch des Nikolaus an.
  • Beim Bussjägerhof in Böbing (Pfaffenwinkel) erwartet die Gäste eine besondere Stimmung durch die winterlich-weihnachtliche Beleuchtung und Dekoration und wunderbar duftende Plätzchen – die weihnachtliche Stimmung ist überall auf dem Bussjägerhof zu spüren.
  • Ein kulinarisches Weihnachtserlebnis der etwas anderen Art gibt es auf dem Bayerwald Ferienhof in Eppenschlag (Bayerischer Wald): Hier können die Gäste im Hofladen an Weinproben, Bayerwald-Whisky-Proben und Gin-Proben teilnehmen. Abgerundet wird dieser regionale Genuss durch Holzofenbrot mit hausgemachtem Brotaufstrich.

Übrigens: Die meisten Gastgeber stellen für die Ferienunterkunft kostenlos einen eigenen Weihnachtsbaum zur Verfügung oder bieten sogar an, mit den Gästen gemeinsam im Wald einen Baum auszusuchen – ein tolles Erlebnis für die Kinder. Auch Weihnachtsschmuck steht bereit. Das erwartet Sie z.B. beim Urlaub zu Weihnachten auf dem Bauernhof beim Moar am Hof und Lettnerhof.

Weihnachtsbräuche auf den Bauernhöfen in Bayern

Barbaratag, Kramperltratzen, Anklöpfeln, der Besuch des Heiligen Nikolaus, die Raunächte, Krippenspiel oder gemeinsames Musizieren und Singen in der Familie. Viele Regionen in Bayern pflegen liebevoll traditionelle Bräuche in der Weihnachts- und Winterzeit und lassen auch die Gäste daran teilhaben. Ob auf den Bauernhöfen selbst, in den kleinen, beschaulichen Dörfern oder im Zuge von Christkindlmärkten: Hier ist der Ausdruck „Wie es früher war“ nicht einfach eine Floskel, sondern gelebte Tradition, die auch gern mit Besuchern geteilt wird.

Krippen spielen dabei auf den Bauernhöfen eine besonders wichtige Rolle. Entweder als wunderschöne, handgefertigte Krippe mit geschnitzten, liebevoll arrangierten Figuren oder als lebende Krippe, die Ausgangspunkt für ein Krippenspiel ist. Beides ist ein tolles Erlebnis für die Kinder, insbesondere, wenn sie beim Aufbau dabei sein dürfen.

Weihnachtsmärkte der Region besuchen

Weihnachten auf dem Bauernhof – dazu gehört natürlich auch ein Besuch der Weihnachtsmärkte bzw. Christkindlmärkte der Region. Dabei sollten Sie unbedingt neben den größeren berühmten Vertretern wie in Nürnberg, Rothenburg, Bad Tölz oder Kempten die kleinen, feinen Märkte besuchen, die in allen Ferienregionen unserer Gastgeber in großer Anzahl zu finden sind. Die Bauernhofbesitzer geben Ihnen natürlich gern Auskunft dazu.

Ein kleiner Vorgeschmack auf lecker duftenden Punsch, himmlische Zuckerbäckerkünste oder deftige Köstlichkeiten, die typisch für die Region sind?

Unserer Gastgeber haben ein paar Tipps für Sie zusammengestellt:

  • Familienbauernhof König in Regen (Bayerischer Wald): „Schweinhütter Waldweihnacht“ – uriger Weihnachtsmarkt direkt im Wald – immer am 2. und 3. Advent (Samstag und Sonntag)
  • Biohof Rechenmacher in Uffing am Staffelsee (Zugspitz Region): empfehlenswert sind u.a. die Winter-/Christkindlmärkte in Murnau, Bad Tölz, Glentleiten, Garmisch-Partenkirchen
  • Moar am Hof in Agatharied (Alpenregion Tegernsee Schliersee): Wasmeiers Weihnachtsmarktl, Winter in der Lantenhammer Destillerie, Weihnachtsmärkte um den Tegernsee und Schliersee (mehrere pro Wochenende)
  • Ferienhof Schön in Buchenberg (Allgäu): Weihnachtsmarkt und schön geschmückte Innenstadt von Kempten 
  • Unterfürberg-Hof in Ainring (Berchtesgadener Land): empfehlenswerte Christkindlmärkte gibt es u.a. in Salzburg, Hellbrunn, Bad Reichenhall, Burg Gruttenstein
  • Steinberger Hof in Ruhpolding (Chiemsee): Bergadvent am Rauschberg, Lichteradvent, Rauhnachtsmarkt
  • Ferienbauernhof Jakob in Jandelsbrunn (Bayerischer Wald): Granitweihnacht am Steinbruch in Hauzenberg
  • Bayerwald Ferienhof in Eppenschlag (Bayerischer Wald): empfehlenswerte Weihnachtsmärkte gibt es u.a. in Grafenau, Schweinhütt, Regen, Schönberg und Zwiesel 
  • Beim Danner in Riedering (Chiemsee): Dorfweihnacht in Riedering, Christkindlmarkt auf der Fraueninsel, Christkindlmarkt in Schleching, Christkindlmarkt Rosenheim am Max-Josefs-Platz
Gefördert durch
Logo: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Design, CMS und IRS von EBERL ONLINE