Urlaub auf dem Kinderbauernhof

Urlaub auf dem Kinderbauernhof

Der perfekte Urlaub mit Kindern

Urlaub auf dem Bauernhof mit seinem einzigartigen Bauernhoferlebnis eigent sich per se wunderbar für Urlaub mit Kindern. Unsere Kinderbauernhöfe bieten darüber hinaus noch weitere Spiel- und Erlebnisangebote für Kinder Da wäre man gerne selbst nochmal Kind!

Was ist ein Kinderbauernhof?

Urlaub auf dem Kinderbauernhof ist eine Welt zum Anfassen und bietet Ihnen und Ihren Kindern ein buntes und abwechslungsreiches Ferienprogramm. Genießen Sie Ruhe und Entspannung, während Ihre Kinder sicher aufgehoben spielen und toben und dabei das Leben auf dem Bauernhof entdecken. Die kleinen Gäste können Kaninchen, Kätzlein, Schafe, Ziegen, Ponys und noch viele andere Tiere streicheln, füttern und liebevoll versorgen. Dabei werden nicht selten tiefe Freundschaften geschlossen. Eier holen, im Stall oder bei der Ernte mithelfen, beim Melken der Kühe zuschauen oder sogar mitmachen ist für Groß und Klein aufregend und spannend. Die schönsten Tage im Jahr klingen bei einem gemeinschaftlichen Lagerfeuer- und Grillabenden aus. Nicht selten erzählt der Bauer oder die Bäuerin eine spannende Hofgeschichte, während das frische Stockbrot aus dem Ofen geholt wird.

Das Qualitätsversprechen: Kinderbauernhöfe müssen entweder ein anerkanntes Qualitätssiegel wie z.B. Kinderland tragen oder  mindestens vier der folgenden Merkmale erfüllen: Angebot für alleinreisende Kinder, Kindergärten, Schulklassen,
Kindergeburtstage, Kinderprogramm, Kinderangebote am Hof, Erlebnispädagogik, Spielscheune, Spielplatz, Spielzimmer, Reiterferien für Kinder und/oder geführtes Ponyreiten.

Attraktive Kinderhöfe in Bayern zur Auswahl

Weidererhof
Regen - Schweinhütt - Bayerischer Wald
Ferienbauernhof Kilger
Kaikenried - Bayerischer Wald
bis
Berghof Kopp
Drachselsried - Bayerischer Wald
bis
Ferienhof Birkholz
Stadtprozelten - Spessart-Mainland - Franken
Beim Lenglacher
Chieming - Chiemsee - Oberbayern
Biobauernhof - Gästehaus Kordes-Zellermair
Gmund am Tegernsee - Alpenregion Tegernsee Schliersee - Oberbayern
bis
Ferienhof Mayr
Nesselwang - Allgäu
bis
Qualitätsgeprüfter UrlaubsBauernhof
Riedbachhof
Baisweil - Allgäu
Landhaus Gutser
Bad Hindelang - Unterjoch - Allgäu
Ferienhof Fritz
Rückholz - Allgäu
Landhof Knestel
Marktoberdorf - Allgäu
Ferienwohnung zum Pfeiffer
Rimsting - Chiemsee - Oberbayern

Qualitätsgeprüfte UrlaubsKinderhöfe

Familienurlaub dahoam

Urlaub auf einem Qualitätsgeprüften UrlaubsKinderhof ist die ideale Art, für Familien in Bayern Ferien zu machen. Diese Ferienhöfe sind nämlich spezialisiert auf Familien mit Kindern zwischen null und zehn Jahren. Gemeinsamer Urlaub auf dem Land ist eine win-win-Situation für Kinder und Eltern!

Im Stall mithelfen. Tiere streicheln und füttern. Eier aus dem Hühnerstall holen. Bei der Ernte mithelfen. Kräuter sammeln. Die Liste der Erlebnisse auf einem UrlaubsKinderhof in Bayern ließe sich wohl unendlich fortführen. Was Kinder mögen: Auf jedem familiengeführten Ferienhof in Bayern ist alles echt. Das macht Kids zwischen null und zehn Jahren einen Riesenspaß – und alltagsgeplagte Eltern haben im wohlverdienten Urlaub garantiert ein gutes Gefühl. Die Glücksgleichung ist ganz einfach: Sind die Kinder happy, sind es die Eltern automatisch auch! Und die Erholung beginnt schon bei der persönlichen Begrüßung durch die Gastgeberfamilie.

Um höchstmögliche Qualität im Urlaub zu garantieren, müssen die Gastgeberhöfe einen ganzen Katalog strenger Kriterien erfüllen. Nur dann dürfen sie sich mit dem begehrten Titel „Qualitätsgeprüfter UrlaubsKinderhof“ schmücken. Eltern, die in einem UrlaubsKinderhof in Bayern buchen, können so sicher sein, dass es ihren Kindern an nichts fehlt. Im Gegenteil: Hier gibt’s Kinderspielplätze für Sonnentage, Spielscheunen bei Regentagen, mindestens drei Arten von Streicheltieren und, und, und. Garantiert extra viel Spaß für Groß und Klein gibt’s gratis dazu!

Kriterienkatalog für Qualitätsgeprüfte UrlaubsKinderhöfe

Kinderbauernhof statt Kinderhotel

Der Steigerwaldhof Krafft zeigt, dass ein Kinderbauernhof die richtige Wahl ist! Babyausstattung, Spielscheune mit vielen Fahrzeugen für jedes Alter, Vogelnestschaukel, Schäfchen-Wippe, Riesentrampolin, Karussell, Rutsche ins Heu... 
Ob beim Spielen, Matschen im Sand, Abenteuer erleben im nahen Wald oder mit Tieren spielen – Sie sind immer voll dabei.
Gefährlich? Haben Sie keine Angst – beim Steigerwaldhof Krafft gibt es keinen Durchgangsverkehr!  Ihre Kinder werden es lieben!

Aber nicht nur die Kinder! Ein Kinderbauernhof bietet auch den Elteren einen tollen Urlaub!
Relaxen Sie im Ruhebereich des Hofes auf Gesundheitsliegen, oder genießen Sie in geselliger Runde Kaffee und selbstgebackene Spezialitäten, während Sie Ihren Kindern beim Spielen zusehen. Grillplatz, Obstwiese und Bauerngarten laden zum Verweilen ein. 
Gut markierte Rad- und Wanderwege oder beim Ausflug mit der Pferdekutsche lässt sich die Natur genießen.
Auch kulinarisch hat der Steigerwaldhof Krafft viel zu bieten. Das tolle daran ist das Mitmachen! Auf dem Hof können Sie eine bekannte Fränkische Spezialität propieren und deren Zubereitung erlernen!
Der "Schneeballen" mit dem die Familie Krafft schon im Fernsehen in der  „Schlemmerreise Franken” vorgestellt wurde!

Ein weiteres Highlight ist das Brotbacken im Holzbackofen wie bei Hänsel und Gretel. Den Kindern schmeckt ihr selbstgebackenes Brötchen doch am Besten.

Zeit zu zweit! Sie möchten ungestört ein paar schöne Stunden verbringen? Erleben Sie eine erholsame Auszeit! Auf Wunsch wird eine qualifizierte Erzieherin für Ihr Kind organisiert!

Kräutererlebnis auf dem Kinderbauernhof

Auf dem Hof der Familie Berkmiller gibt es ein ganz besonderes Kinderprogramm. Maria Berkmiller kennt sich mit Kräutern aus, deshalb ist der Hof auch ein Allgäuer Kräuterlandbetrieb. Im Garten gibt es einen duftenden Kräutergarten, an dem die Gäste sich bedienen können. Ihre Naturverbundenheit gibt Bäuerin Maria gerne weiter: Im garten hat sie einen wundebaren Barfussweg angelegt, auf dem man mit den Füßen die unterschiedlichen Böden befühlen kann. Zusammen mit den Kindern sucht sie im nahegelegenen Zauberwald nach der Schatztruhe, informiert und bastelt mit den Kindern mit Naturmaterial. Riesenspass haben die Kinder beim Stoffdruck mit Kräutern. Die bedruckten Stofftaschen dürfen die Kinder dann stolz mit nach Hause nehmen. Maria ist dabei wichtig, dass die Kräuter dabei erst gemeinsam gesammelt werden und jedes Kind die Kräuter kennt, die es gedruckt hat. Während die Kinder dieses pädagogisch wetvolle Erlebnisangebot wahrnehmen, können die Eltern entspannen. Vielleicht im gut duftenden Kräutergarten!

Gefördert durch
Logo: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Design, CMS und IRS von EBERL ONLINE