Urlaub in Bayern

Die vier Regionen Bayerns

Touristisch gesehen ist Bayern in vier große Regionen aufgeteilt: Franken, Oberbayern, Allgäu/Bayerisch-Schwaben und Bayerischer Wald/Oberpfalz. Hier können Sie sich für Ihre Lieblingsregion für einen Urlaub in Bayern entscheiden:

Urlaub auf dem Bauernhof in Bayern ist schon seit der Zeit der Sommerfrische auf hohem Niveau beliebt. Mehr als 12 Millionen Übernachtungen finden jedes Jahr auf bayerischen Bauernhöfen statt. Auf unserer, vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten geförderten, offiziellen Seite für Urlaub auf dem Bauernhof in Bayerin präsentieren mehr als 1300 Bauernhöfe in Bayern ihr Urlaubsangebot.

Warum Urlaub in Bayern?

Bayern ist das südlichste Bundesland Deutschlands und flächenmäßig auch das Größte. Das Klima ist mild und die Alpen sind mächtig. Der Blick auf die schneebedeckten Berge der Alpengipfel ist mit eines der schönsten Panoramen die Deutschland zu bieten hat. Hier findet man so berühmte Orte wie Garmisch-Partenkirchen, Mittenwald, Ruhpolding und Rosenheim. Aber die in Oberbayern gelegene Alpenkette, die im Winter schneesicher und im Sommer ein Wanderparadies ist, mit dem höchsten Berg Deutschlands, der Zugspitze (2962 Meter hoch), ist nicht das Einzige was Bayern zu bieten hat. Die Landeshauptstadt München, ebenfalls in Oberbayern gelegen, wartet mit kulurellen Highlights und traditionellen Festen wie dem Frühlingsfest, dem Oktoberfest, dem Toolwood, dem Sommernachtstraum im Olympiapark, dem Englischen Garten, dem Viktualienmarkt, der Allianz Arena (Heimat des FC Bayern), der Bavaria Filmstadt, dem BMW Museeum und tausend Highlights mehr auf.

Neben Oberbayern grenzt auch das Allgäu an die Alpenkette an. Weltruhm haben neben dem Allgäuer Käse auch die Königsschlösser erlangt, allen voran Schloß Neuschwanstein und Schloß Linderhof. Serhenswert ist jedes Jahr im Herbst der Viehscheid, bei dem die prächtig geschmückten Kühe für den Winter von den Alpen in die Dörfer getrieben werden.

Märchenhaft historisch sind die fränkischen Altstädte, wie zum Beispiel die Altstadt von Bamberg, die wegen Ihrer mittelalterlichen Schönheit sogar UNESCO Weltkulturerbe ist, oderf das malerische, bis nach Japan bekannte Rothenburg ob der Tauber. Die Opern Festspiele in Bayreuth ziehen jedes Jahr Tausende an Besuchern an. Weinberge entlang des Maines, Fachwerkhäuser, Schäufele und andere fränkische kulinarische Spezialitäten gehören genauso zu Bayern wie die Alpen.

 

Der Bayerische Wald, im Osten Bayerns gelegen mit der Grenze zu Tschechien, ist vor allem für seinen Naturpark bekannt, in dem Luchs, Wölfe und Bären ihr Zuhause haben. Der Große Arber ist ein Skigebiet vom Feinsten und fein ist auch die Glasbläserkunst die im Bayerischen Wald eine lange Tradition hat und in den vielen Glashütten zu kaufen ist. Bayern ist deshalb die schönste Region in der Sie Ihren Urlaub auf dem Bauernhof verbringen können!

Gefördert durch
Logo: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Design, CMS und IRS von EBERL ONLINE