Winterurlaub in Bayern auf dem Bauernhof

Wintermärchen auf Bayerisch

Besondere Erholung verspricht ein Winterurlaub auf dem Bauernhof oder Landhof in Bayern. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Skifahrer finden idyllisch gelegene Höfe unweit der Pisten. Urlauber, die einfach die traumhafte Winterlandschaft Bayerns genießen wollen, können bei einer Pferde-Schlittenfahrt die Natur erleben oder bei einer Schneeschuhwanderung oder beim Langlaufen die Umgebung erkunden. Viele Höfe bieten zudem kleine Wellnessoasen mit Sauna und Whirlpool, die zur Entspannung an langen Winterabenden oder bei schlechtem Wetter einladen. Genießen Sie Ihren Winterurlaub einmal fernab des Trubels in den Hotels – bei unseren Ferienhöfen ist garantiert das Passende für Sie dabei.

Ein ganz besonderer Genuss im Winter ist ein Urlaub in den Bergen

Bildergalerie Winterurlaub auf Pinterest ansehen

Und der kulinarische Genuss kommt natürlich auch nicht zu kurz: Lassen Sie sich verwöhnen mit selbstgebackenen Platzerln (Plätzchen) oder heißen Bratäpfeln aus der Reine.

Bauernhöfe & Landhöfe mit Winterangebot

Ferienhof Mayr
Nesselwang - Allgäu Ostallgäu - Allgäu / Bayerisch Schwaben
F bis F
Qualitätsgeprüfter UrlaubsBauernhof
Ederhof
Schöllnach - Bayerischer Wald - Bayerischer Wald/Oberpfalz
F
Ferienbauernhof Kilger
Kaikenried - Bayerischer Wald - Bayerischer Wald/Oberpfalz
F bis F
Ferienhaus Franzenhof
Irsee - Allgäu Ostallgäu - Allgäu / Bayerisch Schwaben
F
Qualitätsgeprüfter UrlaubsBauernhof
Familienferienhof Wenighof
Langdorf - Bayerischer Wald - Bayerischer Wald/Oberpfalz
F
Qualitätsgeprüfter UrlaubsBauernhof
Gut Grasleiten
Huglfing - Pfaffenwinkel - Oberbayern
P
F bis F
Qualitätsgeprüfter UrlaubsErlebnishof
Gutsgasthof Frath
Drachselsried - Bayerischer Wald - Bayerischer Wald/Oberpfalz
P
F bis F
Ferienhof Gehring
Rettenberg - Allgäu Oberallgäu - Allgäu / Bayerisch Schwaben
F bis F
Der Birkholmhof
Bärnau - Oberpfälzer Wald - Bayerischer Wald/Oberpfalz
F bis F
Qualitätsgeprüfter LandUrlaub
Ferienwohnungen Aiblinger
Aschau - Chiemsee - Oberbayern
F
Qualitätsgeprüfter LandUrlaub
Romantik am Hof im STERN
Kollnburg - Bayerischer Wald - Bayerischer Wald/Oberpfalz
F
Gästehaus Müller
Wertach - Allgäu Oberallgäu - Allgäu / Bayerisch Schwaben
F bis F

Winterurlaub abseits der Pisten

Auch abseits der Pisten lässt sich die Allgäuer Winterlandschaft genießen. Bei einer beschaulichen Winterwanderung oder beim Schneeschuhwandern hört man den frischen Schnee unter den Füßen knirschen oder genießt die frische Luft bei einer Fahrt im Pferdeschlitten. Und was ist schon gemütlicher, als von der Loipe in die warme Stube zu kommen und sich vor dem Kamin einzukuscheln. Auf den Ferienhöfen vom Landesverband Bauernhof- und Landurlaub Bayern warten unvergessliche Momente in der stillen Schönheit des Winters.

Pferdeschlitten, Märchen und Naturrodelbahn

Der Niedersonthofner See ist ein unentdecktes Juwel inmitten der funkelnden Urlaubsmagnete Oberstdorf, Kempten und Bad Hindelang im Oberallgäu. Vor allen im Winter, wenn ein weißer Schneeteppich das Allgäuer Voralpenland überzieht. Dann sattelt Franz Schöll vom Bio-Pferdehof Schöll in Rieggis die Pferde oder holt den Pferdeschlitten raus und bringt die Gäste des Ferienhofs an Stellen, wo sonst keiner hinkommt. Für noch mehr Bewegung sorgt die Naturrodelbahn in Rieggis, der Winterwanderweg, der direkt an der Haustüre startet und das (hügelige) Loipennetz. Und am Abend? Da zieht es Klein und Groß hinüber in die Märchenhütte. Am warmen Ofen schnuckeln sich dann die Gäste in ihre Lammfelle und lauschen andächtig Julia. Die ist weder Hexe noch Fee, aber ausgebildete Märchenerzählerin.

Alpenwellness und Winterwandern ab Hoftür

Nach einer schönen Wintertour bei einem wohlig-warmen Schönheitsbad oder in der Finnischen Sauna entspannen, danach einen Tee aus frischen Kräutern genießen und dabei so lange den Schneeflocken beim Herunterrieseln zuschauen, bis abends die ersten Sterne am dunkelblauen Himmel aufblitzen – so oder ähnlich könnte ein Ferientag im Allgäuer Waibelhof im Gunzesrieder Tal am Fuße des Naturparks Nagelfluhkette aussehen. Oder auch so: Nach dem Frühstück mit den Kindern hinauf auf die Rappengschwend-Alpe marschieren, durch die verschneite Landschaft mit dem Rodel hinunterflitzen und sich am Nachmittag auf dem Erlebnis-Weihnachtsmarkt in Hindelang die kalten Hände an Glühwein und Kinderpunsch wärmen. Frische Luft und viele Erlebnisse sorgen nachts für den gesunden Schlaf – und die fein duftenden Kräuterkissen von Gastgeberin und Kräuterexpertin Christine Waibel-Beer für süße Träume. Welche Variante man auch immer wählt: Auf dem historischen Waibelhof können alle, egal ob Familien, Paare oder Freundesgruppen, nach ihrer Façon den Allgäuer Winter und die behagliche Atmosphäre des 300 Jahren alten Guts genießen.

Heu – echt dufte und gesund

Natürliche Heilkraft und himmlischer Duft – in der Heudampfsauna des Wellness-Ferienhof Lang beruhigt echtes Alpenheu die Sinne. Das mit vielen Kräutern durchsetzte Alpenheu wird im Sommer frisch auf der Wiese gemäht und nach dem Trocknen in der Sauna befeuchtet, damit sich der Heuduft intensiv im Heißluftbad verbreitet. Während die Welt draußen unter einem weißen Federbett schlummert, geben sich die Gäste im Wellnesshof einfach der wohltuenden Wärme hin.

Der großzügige, helle Wellnessbereich bietet außerdem eine finnische Sauna, ein Dampfbad und sinnliche Verwöhn-Bäder. Ein Ausflug zur Kneipp-Insel im Saunabereich lädt zu einem erfrischenden Arm- und Fußbad ein. Noch mehr Wellness und eine nette Abwechslung finden die Gäste nur wenige Minuten vom Hof entfernt in der Therme Bad Wörishofen. Aus dem wärmenden Wasser heraus lässt sich die Schönheit des Winters einfach am besten genießen.

Gefördert durch
Logo: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Design, CMS und IRS von EBERL ONLINE